VÄTER UNSER – DOK.fest München 2021

14. Nov
20:00 Uhr

VÄTER UNSER – DOK.fest München 2021
mit Regisseurin Sophie Linnenbaum

I SEE YOU.
Das Beste des DOK.fest München 2021 @home auf der großen Leinwand.
Nachdem das DOK.fest München im Mai zum zweiten Mal in Folge online stattfinden musste, kehrt das Festival vom 11. bis 14. November feierlich auf die große Leinwand zurück. Im Amerikahaus, im Bellevue di Monaco sowie in den drei Partnerkinos City Kinos, Neues Maxim und Rio Filmpalast wird neben den preisgekrönten Filmen auch eine Auswahl aus zwei Highlight-Sektionen der letzten Ausgabe zu sehen sein. Mit Gästen und Filmgesprächen vor Ort!

„Ich hab’ dann erstmal ‘ne Stunde Rotzblasen geheult”. Sechs Menschen erzählen geradeaus in die Kamera von ihren Vätern. Und so minimalistisch der Film auch ist, so entsteht durch die erstaunliche Offenheit der Protagonist.innen und einer äußerst klugen Montage ein hoch spannendes Mosaik aus lang verschwiegenen Gefühlen, Gedanken und Erinnerungen. Da sind tröstende Erfahrungen, bittere Enttäuschung, Furcht, Wut, Ekel, Erstaunen, aber auch die Momente, in denen sich ein Kind wieder mit seiner eigenen Geschichte versöhnt. Es ist ganz und gar großartig, dass hier kein theoretischer Diskurs geführt wird, sondern dass es radikal subjektiv und unvermittelt um eine Erfahrung geht, die wir alle teilen: das Kind eines Vaters zu sein. Jan Sebening

Scroll to Top