Aus Liebe zum Überleben in Anwesenheit des Regisseurs am 17.10.

Aus Liebe zum Überleben in Anwesenheit des Regisseurs am 17.10.

Aus Liebe zum Überleben am 17.10. um 18:30 in Anwesenheit des Regisseurs

Regisseur Bertram Verhaag begibt sich auf eine Reise zu 8 mutigen Menschen, die sich abgewendet haben von Konventionen, von Agrargiften, von unmenschlichen Arbeitsweisen und sich einer Landwirtschaft zugewandt haben, die ohne Gifte und ohne Zerstörung der Bodenfruchtbarkeit auskommt.

Jeder der Protagonisten erzählt seine ganz persönliche Geschichte von Äckern für die man sich einen Anzug anziehen muss, von Regenwürmern, Kuhhörnern, von der Stille, von suhlenden Schweinen, von der Ehrfurcht vor dem Leben..

Nach dem Film Gespräch mit Bertram Verhaag.

Tickets/Reservierungen

Weitere News