EUROPEAN ARTHOUSE CINEMA DAY: THE LOVE EUROPE PROJECT

EUROPEAN ARTHOUSE CINEMA DAY: THE LOVE EUROPE PROJECT

EUROPEAN ARTHOUSE CINEMA DAY: THE LOVE EUROPE PROJECT am 13.10.

THE LOVE EUROPE PROJECT ist ein Kompilationsfilm, der zeigt, dass Europa mehr ist als Brüssel oder die Flüchtlingskrise. 9 Geschichten, 1 Europa – junge preisgekrönte europäische Nachwuchs-Filmemacher*innen erzählen ihre ganz persönlichen Geschichten von und für Europa. Für sie bedeutet Europa Vielfalt, Demokratie, Freiheit, Toleranz, Liebe aber auch Konflikte, Angst, Flucht, Fremdheit, Vorurteile, Mangel, Überdruss und vieles mehr. Die Idee des Films ist eine Aufforderung an Menschen, sich für ein gemeinsames, demokratisches und diverses Europa stark zu machen.

Sebastian Stern, einer der Regisseure wird anschließend zum Gespräch anwesend sein.

Weitere News
  • Es brennt in den Vorstädten ... Schon bei seinem ersten Einsatz spürt Polizist Stéphane, der Neuling in der Einheit für Verbrechensbekämpfung in Montfermeil, die Spannungen im Viertel, in dem es immer wieder zu hitzigen Auseinander- setzungen zwischen Gangs und Polizei kommt....

  • Als grandiose Fortsetzung des bis heute erfolgreichsten Animationsfilmes aller Zeiten übertrifft DIE EISKÖNIGIN 2 alle Erwartungen...

  • 12 Filme in 85 Minuten...

  • Im Rahmen von Friedensverhandlungen zwischen Diplomaten aus Israel und Palästina soll in Südtirol ein Konzert eines Jugendorchesters junger Palästinenser und Israelis unter massiven Sicherheitsvorkehrungen stattfinden....