Gucha & Balkan Party am 05.10.18 | Neues Maxim
2226
post-template-default,single,single-post,postid-2226,single-format-standard,cookies-not-set,ajax_fade,page_not_loaded,,qode_grid_1300,qode-content-sidebar-responsive,qode-theme-ver-16.9,qode-theme-bridge,wpb-js-composer js-comp-ver-5.5.5,vc_responsive
 

Gucha & Balkan Party am 05.10.18

Gucha & Balkan Party am 05.10.18

Gucha & Balkan Party am Freitag, 5.10. 21 Uhr

Wir zeigen GUCHA am Freitag, den 5. Oktober um 21 Uhr zusammen mit (bitte festhalten!) der legendären Balkan-Party Rupidoo Global Music Club (ehem. JALLA CLUB) im Anschluss an den Film! 

Tickets gibt es an der Kinokasse (Film & Party: 15 €: nur Party 23:00 bis 01:00 Uhr: 7€)!

Film: 
Juliana ist die Tochter des beliebtesten Trompeters Serbiens, genannt „Satchmo“. Sie verliebt sich ausgerechnet in Romeo, der die Trompete in einem konkurrierenden Roma-Orchester spielt. Der Chauvinist Satchmo tut alles, um die Beziehung zu verhindern. Nur zu einem Zugeständnis lässt er sich hinreißen: Wenn er ihn bei der Weltmeisterschaft der Blechbläser in Gucha besiegt, darf Romeo mit Juliana zusammen sein. 

„Gucha“ ist eine augenzwinkernde Liebesgeschichte, die sich – die Namen deuten es an – an klassischen Vorbildern orientiert. Produziert wurde der Film u.a. von Cannes- und Venedig-Gewinner Emir Kusturica, Schöpfer von Arthouse-Klassikern wie „Schwarze Katze, Weißer Kater“. Den skurril-lakonischen Ton seines Lehrers trifft Regisseur Dušan Milic mit Leichtigkeit.
Weitere News