SHORTS ATTACK: OSCAR® SHORTS am 25.03. | Neues Maxim
1817
post-template-default,single,single-post,postid-1817,single-format-standard,ajax_fade,page_not_loaded,,qode_grid_1300,qode-content-sidebar-responsive,qode-theme-ver-13.5,qode-theme-bridge,wpb-js-composer js-comp-ver-5.4.5,vc_responsive
 

SHORTS ATTACK: OSCAR® SHORTS am 25.03.

SHORTS ATTACK: OSCAR® SHORTS am 25.03.

Sonntag, 25.März, 21 Uhr

Im Rahmen der SHORTS ATTACK – Reihe (http://www.shortsattack.com/oscar-shorts-2018/) zeigen wir ein Kurzfilmprogramm aus 5 nominierten und 3 vornominierte Filmen in 81 min! 

DEAR BASKETBALL: Basketball-Star-Ekstase: Eine animierte, sehr sportliche Erzählung von Kobe Bryants Gedicht „Dear Basketball“.

NEGATIVE SPACE: Diese Animation erzählt von einer ganz besonderen Vater-Sohn-Beziehung: Hier geht Liebe durch den Koffer und macht das perfektionierte Packen zur Familientradition. 
LOU: Als ein Spielzeug stehlendes Kinds die Pause für alle anderen Kinder auf einem Spielplatz ruiniert, steht ihm nur eine Sache im Weg: die Fundsachen-Box.

REVOLTING RHYMES verbindet Dahls Nacherzählungen klassischer Märchen mit spielerischen Wendungen und überraschenden Endungen. 

GARDEN PARTY: In einer verlassenen Villa erforschen Frösche ihre Umgebung, folgen ihren Urinstinkten und decken auf, was vor Ort geschah.

LOST PROPERTY OFFICE: Manchmal können Menschen in ihrer Arbeit verloren gehen. Sie arbeiten und arbeiten und müssen sich dann finden. 

WEEDS ist die Geschichte eines kleinen Löwenzahns, der darum kämpft, von der trockenen kargen Seite einer Auffahrt zum anderen Seite zu kommen, wo es reichlich Wasser gibt. 

ACHOO: Im alten China will ein kleiner Drache, der kein Feuer anzünden kann, kämpfen, um seine Schwäche zu überwinden und an der Neujahrsfeier teilnehmen kann.

Weitere News
  • In Freddys schwerster Krise, taucht plötzlich Eddy, sein imaginärer Freund aus Kindheitstagen wieder auf. Er gleicht Freddy nicht nur aufs Haar, seit seinem Erscheinen passieren auch lauter schreckliche Dinge. Doch wie soll man beweisen, dass es jemanden gibt, den man sich eigentlich nur ausgedacht hat?...

  • London in den 1950ern: Nach den Schrecken des Zweiten Weltkrieges erstrahlt die britische Metropole in neuem Glanz. Der renommierte Schneider und Modedesigner Reynolds Woodcock und seine Schwester Cyril stehen im Zentrum der florierenden Modewelt....

  • Shorts Attack bietet im Februar erotische Abenteuer: Dabei werden geschickt Bildklassiker aus den Museen wiederbelebt, Klischees der Anmache getestet, Beziehungen hinterfragt und auch Unterdrückungmechanismen thematisiert. ...

  • Auf der Jagd nach Pumas findet Fährtenleser Cory Lambert in der schroffen Wildnis des vereisten Indianer-Reservats „Wind River“ die Leiche einer jungen Frau. Sofort fühlt er sich an seine eigene Tochter erinnert…...