DAS SYSTEM MILCH mit Käse-Menü im Restaurant Broeding und Diskussion | Neues Maxim
1612
post-template-default,single,single-post,postid-1612,single-format-standard,cookies-not-set,ajax_fade,page_not_loaded,,qode_grid_1300,qode-content-sidebar-responsive,qode-theme-ver-16.8,qode-theme-bridge,wpb-js-composer js-comp-ver-5.5.4,vc_responsive
 

DAS SYSTEM MILCH mit Käse-Menü im Restaurant Broeding und Diskussion

DAS SYSTEM MILCH mit Käse-Menü im Restaurant Broeding und Diskussion

Am 23.11. 2017 um 19 Uhr bzw. 17:30 freuen wir uns auf eine besondere Kooperation mit dem Restaurant Broeding (http://www.broeding.de/): 

17:30 Uhr 
Käse-Menü im Broeding, der südtiroler Biobauer Alexander Agethle stellt seine seinen Käse vor

Das Menü: 
• Rims mit schwarzen Walnüssen 
• Tella mit Tardivo Radiccio 
• Arunda mit Quittenrisotto 
Dazu ein Glas Wein

19 Uhr Filmstart im Neuen Maxim 
Das Gespräch nach dem Film mit Regisseur Andreas Pichler und Biobauer Alexander Agethle wird von Broeding-Chefkoch Manuel Reheis moderiert. 

Kombi-Karten (Menü & Film) gibt es im Broeding und an der Kinokasse (19 €).

Zum Film:
Milch ist Big Business. Hinter dem unschuldig anmutenden Lebensmittel verbirgt sich ein milliardenschweres Industriegeflecht. Dabei ginge es auch anders… 

Fast auf jeder Milchpackung sehen wir das Bild glücklicher Kühe, doch die Wirklichkeit sieht anders aus. Milch ist ein gefragter Rohstoff, mit dem knallhart gehandelt wird. Dieser Dokumentarfilm über die Welt der Milch wirft einen Blick hinter die Kulissen. Wir treffen Landwirte, Industrielle, Wissenschaftler und anderen Experten, um die Frage zu beantworten, welche weitreichenden Folgen das große Geschäft mit der Milch hat – auf die Tiere, auf die Umwelt und auf uns Menschen selbst. DAS SYSTEM MILCH ist eine cineastische Reise über mehrere Kontinente, die mit Vorurteilen aufräumt und Lösungen aufzeigt. 

Weitere News
  • Findus findet, es wird langsam Zeit, auf eigenen Beinen zu stehen, und möchte deshalb aus Petterssons Häuschen ausziehen, wo er bislang gemeinsam mit Pettersson wohnte....

  • Sommer, Sonne, Strand: Zusammen mit ihrer unkonventionellen Mutter und ihrer neugeborenen Schwester verbringt die 13jährige Ava den Sommer an der französischen Küste. Doch ihre heile Welt findet jähes Ende, als sie erfährt, dass sie wegen einer Krankheit in Kürze ihr Augenlicht verlieren wird. ...

  • Die 2018 Sundance Film Festival Short Film Tour präsentiert sieben Independent-Filme mit Gewinnern und Highlightgs des diesjährigen Festivals....

  • Viele Weiße erspüren hier zum ersten Mal das Gefühl, zu denen zu gehö­ren, die nie gewinnen können, und so behandelt zu werden, wie die Gesellschaft Frauen, Farbige oder Menschen behandelt, die körperlich abweichend sind....