TUNNELBLICK mit Künstler und Regisseur am 23.07.2017 | Neues Maxim
1368
post-template-default,single,single-post,postid-1368,single-format-standard,ajax_fade,page_not_loaded,,qode_grid_1300,qode-content-sidebar-responsive,qode-theme-ver-11.1,qode-theme-bridge,wpb-js-composer js-comp-ver-5.2,vc_responsive
 

TUNNELBLICK mit Künstler und Regisseur am 23.07.2017

TUNNELBLICK mit Künstler und Regisseur am 23.07.2017

Über mehrere Monate hat der Regisseur Nils Strehlow mit seinem Filmteam den Münchner Künstler Martin Blumöhr, bekannt für seine großformatigen Arbeit im öffentlichen Raum, bei der Umsetzung seines 250m² großen Wandbildes Tunnelblick begleitet.

Entstanden ist ein empathischer und ungewöhnlicher Film über Kunst, die ganz im Sinne der Beuys`schen sozialen Plastik im Dialog mit Passanten auf dem grauen Beton der Stadt wächst.

Im Anschluss beantworten Künstler und Regisseur in einem Podiumsgespräch Fragen zu ihrer Arbeit.

Weitere News
  • Unser Film-Tipp für die neue Kinowoche, Paris kann warten. Die Frau eines erfolgreichen Hollywood-Produzenten fühlt sich, aufgrund der vielen Arbeit ihres Mannes, einsam und isoliert....

  • Vom 19. Juli bis 16. August gestalten die Münchner Kinos ein kleines Festival mit einem abwechslungsreichen Programm!...

  • Unser Film-Tipp für die neue Kinowoche, Die Verführten. Ein schwerverletzter Soldat in einem Mädchenpensionat sorgt für verletzte Gefühle und Verrat...

  • 4 ist ein unabhängiger Kino-Dokumentarfilm über eines der herausragenden Streichquartette der Welt – das Quatuor Ebène....



Keine News verpassen und jede Woche
das aktuelle Programm per Email erhalten.